04.09.2017 in Veranstaltungen von SPD Kreisverband Heidenheim

SPD Fussballwanderpokal bleibt in Hürben

 
Leni Breymaier überreicht den Pokal

Giengen-Hürben: Auch in diesem Jahr war das traditionelle Fußballturnier der SPD, wie immer ausgerichtet von den SPD-Ortsvereinen Hürben und Giengen, sehr gelungen. Auch das Wetter hatte ein Einsehen, während es den Tag vorher noch pausenlos geregnet hatte, kam die Sonne am späten Samstagvormittag heraus, um den ganzen Tag zu bleiben.

14.01.2016 in Veranstaltungen von SPD Kreisverband Heidenheim

„Sicherheit, Ehrenamt und der Dienst am Nächsten“

 
Mit Innenminister Reinhold Gall und Kultusminister Andreas Stoch

mit Innenminister Reinhold Gall und Kultusminister Andreas Stoch

Donnerstag, 14. Januar 2016 um 19:00 Uhr Hammerschmiede, Herwartstraße, Königsbronn.

01.01.2016 in Veranstaltungen von SPD Kreisverband Heidenheim

Neujahrsempfang 2016

 

 

Sonntag, 17. Januar 2016
11:00 Uhr
Konzerthaus Heidenheim
Alfred Bentz Str. 6

27.04.2015 in Veranstaltungen von SPD Kreisverband Heidenheim

Arthur P. Kary mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

 
Arthur Kary hat das Bundesverdienstkreuz erhalten

 

Der langjährige SPD-Ortsvereinsvorsitzende, Gemeinde- und Kreisrat Arthur P. Kary wurde am vergangenen Freitag mit dem Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.  

Überbringer des Bundesverdienstkreuzes war der SPD-Kreisvorsitzende Andreas Stoch, in seiner Eigenschaft als Mitglied der Landesregierung von Baden-Württemberg. Seine Laudatio können Sie weiter unten lesen.

20.11.2014 in Veranstaltungen von SPD Kreisverband Heidenheim

Volles Haus beim SPD Bürgerabend Dischingen

 
Viel Interesse beim SPD-Bürgerabend in Dischingen

DISCHINGEN. Über 40 Bürgerinnen und Bürger diskutierten auf Einladung des SPD Ortverein Dischingen mit Bürgermeister Alfons Jakl und Vertretern des SPD-Kreisvorstandes Heidenheim zu aktuellen „Dischinger Themen“. Hauptthema war die geplante Sanierung der Dischinger Durchgangsstraße, die noch in diesem Jahr begonnen wird. Für BM Jakl „ein voller Erfolg“.